In-Cosmetics: Grüner Trend bei Rohstoffen


Die internationale Kosmetik-Ingredients-Messe In-Cosmetics fand Anfang April 2014 in Hamburg statt. Rund 600 Firmen boten überwiegend chemische Rohstoffe, Emulgatoren, Konservierungsmittel, Duftstoffe, Parfum, Enzyme usw. an. Doch neben den herkömmlichen Zutaten der Kosmetikindustrie gibt es einen Trend zu grünen Alternativen und pflanzlichen Inhaltsstoffen. Dies dürfte seine Ursache in der weiter stark wachsenden Nachfrage nach Naturkosmetik haben. Einige wenige Firmen haben sich auf die Belieferung der Nische spezialisiert.

Bild: Die In-Cosmetics fand in Hamburg statt
Kurzmeldungen

Fairtrade-Schools Kampagne in Baden-Württemberg

Erste Heidelberger Bio-Woche

Gentechnik-Pflanzen: Risiko ohne Kontrolle?

EU-Projekt IRM-Organic startet mit Train-the-Trainer Kursen

Schweiz: Hoher Bio-Zuschlag bei Zwiebeln

Stuttgart: Rund 85.000 Besucher bei Frühjahrsmessen

Praxisseminar "Heimisches (Bio-) Sourcing"

9. Ausgabe der Betriebsmittelliste 2014

Wissenswertes zur Erzeugung und Vermarktung von Eiern

Styx kommt in den deutschen Fachhandel

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2014

Rückgang Investitionen erneuerbarer Energien

Transfairsiegel für Kosmetik

Vegane Innovationen 2014

Das Naturkosmetik Jahrbuch 2014

EcoWellness-Standard für Agrarbetriebe, Verarbeiter & Dienstleister

Schweiz: Egli zählt 7. Filiale

Neuprodukte auf BioWest und BioOst

Make Chocolate Fair!

BDIH Kosmetiktagung

Analyse zum Gentechnik-Mais 1507

BNN-Empfehlungen zum (Oster)Eierkauf

Zweiter SuperBioMarkt in Dortmund

Fairtrade-Schools Kampagne in BW

Count-Down für Teilnahme an ContRate©

Neues Sojaportal für Deutschland

Filmtipp: Gründen Frauen grüner?

Europäische Schüler erleben Bio

BNN: Start der Kampagne Nachhaltig Bio

Pasta aus Deutschland schlägt ausländische Konkurrenz

Fairtrade Award 2014 in Berlin

Salus Haus wird „Klimaschutz-Unternehmen

Gentech-Anbauverbote sichern Land- und Lebensmittelwirtschaft

Demeter: Neuer Aufsichtsrat gewählt

OTC-Holland feiert zehnjähriges Jubiläum

Aktuelle Situation bei J. v. Perger

Organic Textile Forum und Green Forum

Ecover: Algenöl statt Palmöl

Buchtipp: Vegan für alle: Warum wir richtig leben sollten

5. Internationaler Bio-Weinpreis

Nächste 40 Kurzmeldungen
Aktuelle Berichte

Slow Food - Markt des guten Geschmacks

Bereits zum achten Mal fand die Slow Food Messe in Stuttgart statt

Stärkung von Kleinbauern durch Gruppenzertifizierung

Gruppenzertifizierung hilft Kleinbauern bei der Bio-Zertifizierung und ermöglicht Zugang zum weltweiten Bio-Markt.

BioOst: Treffpunkt für Handel, Poltik und Verbände

Auf der zweiten BioOst in Berlin traf der regionale Fachhandel Hersteller aus der ganzen Republik

Bio-Schulobst für Deutschlands Kinder?

Das europäische Schulobstprogramm wird aufgestockt 

TTIP: Unheil durch die Hintertür

Öko-Verbände, Politiker, Verbraucherschützer und andere NGOs bezeichnen das transatlantische Freihandelsabkommen als äußerst bedenklich.

Ladenbau: Naturmaterialien, Chic mit Energieeffizienz

Ladenbauer bieten heute meist ein Rundum-Sorglos-Paket an, das Planung, passgenaue Herstellung der Möbel und den Aufbau vor Ort umfasst

Mani Bläuel: Fair zertifiertes Olivenöl aus Griechenland

Wertschätzung von Mensch und Natur ist für die Unternehmerfamilie Bläuel die Basis ihres wirtschaftlichen Handelns

Claus-Pural: Neues Großhandelslager in Betrieb genommen

Innerhalb von drei Tagen wurde der Umzug der Fa. Claus-Pural von Gilching nach Fürstenfeldbruck gestemmt

Naturkosmetik 3.0 – Anregungen für den Fachhandel

Es wurde 2013 mehr Naturkosmetik im Naturkostfachhandel verkauft. Ist der Handel auf dem Weg zu Naturkosmetik 3.0 ?

Ecover´s Zukunftstrategien für eine natürlich saubere Welt

Interview mit Ecover Deutschland Manager Dirk Seifert anlässlich des 35 jährigen Firmenjubiläums

Naturkosmetik-Branche kämpft für Tierrechte

Den Status Quo, die Standpunkte verschiedener Branchenakteure und weltweite Entwicklungen zum Thema Tierversuche

Fast zwei Millionen Bio-Bauern weltweit

Forschungspreis Bio-Lebensmittelwirtschaft

Auf der BioFach in Nürnberg wurde erstmals der Forschungspreis Bio-Lebensmittelwirtschaft überreicht.

Unternehmerische Nachhaltigkeit: Marketinginstrument, Überzeugung oder heiße Luft?

Italien: Steigende Umsätze im Facheinzelhandel

Das SANA Observatorium 2013 führte eine Umfrage unter den Eigentümern von Facheinzelhandelsgeschäften  durch.

Viel Aufmerksamkeit für Naturkosmetik-Neuheiten

Knapp 200 Aussteller präsentierten auf der Vivaness ihre Neuheiten. 

Deutscher Naturkosmetik-Markt wächst auf 920 Mio. Euro

Italien: Chronologie der Aufdeckung eines Bio-Betrugs

Der italienische Bio-Verband FederBio ist unzufrieden über die staatlichen Maßnahmen gegen  Bio-Betrug.

BioFach: Neuheiten en masse

Knapp 500 neue Produkte wurden im Neuheiten-Areal der BioFach präsentiert

Internationaler Messekalender 2014

Die IGW und BioFach /Vivaness liegen hinter uns, aber eine Vielzahl von Bio-Messen erwarten uns. Ein Überblick über das internationale Messegeschehen 2014.
Nächste 20 Berichte
Ökoland Start
ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche